YAHUAH und YAHUSHA saßen auf dem himmlischen Thron, um angebetet zu werden

Am Anfang schuf ELOHIYM Himmel und Erde (Genesis 1: 1). Aber wenn du wirst mit deinem Mund den Herrn Jesus Christus (YAHUSHA MASHIACH) bekennen und in deinem Herzen glauben, dass GOTT (YAHUAH) ihn von den Toten auferweckt hat, du wirst gerettet werden. Denn MIT DEM HERZ GLAUBT Mann / Frau an Gerechtigkeit und MIT DEM MUND wird BEKENNTNIS zur ERLÖSUNG gemacht (Römer 10: 9–10). Foto von Pinterest.
Aber DER HERR (YAHUAH) ist DER WAHRE GOTT, ER IST DER LEBENDE GOTT und EIN EVERLASTING KING: at Sein Zorn, die Erde, wird zittern, und die Nationen werden nicht in der Lage sein, an seiner Empörung zu bleiben. So sollst du zu ihnen sagen: Die Götter, die Himmel und Erde nicht gemacht haben, auch sie werden von der Erde und von diesen umkommen Er hat die Erde durch seine Kraft geschaffen, er hat die Welt durch seine Weisheit errichtet und den Himmel nach seinem Ermessen ausgestreckt (Jeremia 10: 10-12). Und DAS IST DIE AUFZEICHNUNG, DIE GOTT (YAHUAH) UNS EWIGES LEBEN GEGEBEN HAT, UND DIESES LEBEN IST IN SEINEM SOHN (YAHUSHA). Er / Sie, der den Sohn hat, hat das Leben, und er / sie, der nicht der Sohn Gottes hat, hat kein Leben. (1Johannes 5: 11-12). Foto von Pinterest.
Gesegnet sind diejenigen, die SEINE GEBOTE TUN, damit sie das RECHT AUF DEN BAUM DES LEBENS haben. und kann durch die Tore in DIE NEUE JERUSALEM-STADT eintreten (Offenbarung 22, 14). Und der TEMPEL GOTTES (ELOYHIM) wurde im Himmel geöffnet, und in seinem Tempel wurde die ARCHE SEINES TESTAMENTS gesehen, und es gab Blitze und Stimmen und Donner und ein Erdbeben und großen Hagel (Offenbarung 11: 19). Es gab nichts in DER ARCHE außer den 2 TISCHEN AUS STEIN, die Mose dort zu Horeb legte, als DER HERR (YAHUAH) mit den Kindern Israel einen Bund geschlossen hatte, als sie aus Ägypten kamen (1. Könige 8: 9) ) .Und er (YAHUAH durch YAHUSHA) erklärte dir SEINEN BUND, den ER dir geboten hatte, sogar 10 Gebote auszuführen, und er schrieb sie auf 2 Steintafeln (5. Mose 4:13). Dies ist der BUND, den ich will Mache nach diesen Tagen mit ihnen, sagte DER HERR (YAHUAH), ich werde meine Gesetze in ihre Herzen setzen, und in ihren Minuten werde ich sie schreiben (Hebräer 10 :! 6). Foto von Pinterest.
Und er zeigte mir einen reinen Fluss des Lebenswassers, klar als Kristall, der aus dem Thron Gottes und aus T hervorgeht ER LAMB. In der Mitte und zu beiden Seiten des Flusses befand sich DER BAUM DES LEBENS, der 12 Arten von Früchten trug und jeden Monat ihre Früchte hervorbrachte, und die Blätter des Baumes waren für DIE HEILUNG DES NATIONEN (Offenbarung 22: 1–2). Und als sie ihren Weg gingen, kamen sie zu einem bestimmten Wasser, und der Eunuch sagte: Siehe, hier ist Wasser: Was hindert mich daran, getauft zu werden? Und Philippus sprach: Wenn du von ganzem Herzen glaubst, kannst du es. Und er antwortete und sprach: Ich glaube, Jesus Christus (YAHUSHA MASHIACH) ist der Sohn Gottes (YAHUAH). Und er befahl dem Streitwagen, still zu stehen: und sie gingen beide ins Wasser, sowohl Philippus als auch der Eunuch, und er taufte ihn (Apostelgeschichte 8: 36–38). Foto von Pinterest.
JESUS ​​/ YAHUSHA antwortete und ihr, wenn Sie DAS GESCHENK GOTTES wüssten / YAHUAH, und wer es ist, der zu dir sagt, gib mir zu trinken, du hättest ihn gebeten, und er hätte dir lebendiges Wasser gegeben (Johannes 4:10). Denn VON IHM (YAHUSHA / JESUS) wurden ALLE DINGE ERSTELLT, die im Himmel und auf der Erde sichtbar und unsichtbar sind, ob es Throne oder Herrschaften oder Fürstentümer oder Mächte gibt: Alle Dinge wurden VON IHM und FÜR ERSTELLT HIM. (Kolosser 1:16) .Foto von Pinterest.
Alle Dinge wurden von IHM GEMACHT (DAS WORT GOTTES / YAHUSHA / JESUS), und ohne ihn wurde nichts gemacht (Johannes 1: 3). JESUS ​​/ YAHUSHA antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ein Mann / eine Frau nicht aus Wasser und Geist geboren wird, kann er / sie nicht in das Königreich Gottes eintreten (YAHUAH) (Johannes 3: 5). Foto von Jose.

Um ihn / sie zu überraschen, dass ich (CHRISTUS) SITZEN SIE MIT MIR IN MEINEM THRON , auch wenn ich ÜBERWINDET habe, und BIN MIT MEINEM VATER IN SEIN THRON (Offenbarung 3:21).

Und er zeigte mir einen reinen Fluss des Lebenswassers, klar wie Kristall, der aus DER THRON GOTTES UND DES LAMMES (Offenbarung 22: 1).

Und es wird keinen Fluch mehr geben, aber DER THRON GOTTES UND DES LAMMES wird in sein es: und seine Diener werden ihm dienen (Offenbarung 22: 3).

Und ER, DER AUF DEM THRON SITZTE sagte: Siehe, ich mache alles neu : Und er sagte zu mir: Schreibe: denn diese Worte sind wahr und treu (Offenbarung 21: 5).

Und ich sah einen großen weißen Thron und ihn, der darauf saß , von dessen Gesicht aus Erde und Himmel flohen weg, und es wurde kein Platz für sie gefunden (Offenbarung 20, 11).

Danach sah ich, und siehe, eine große Menge, die niemand zählen konnte : von allen Nationen und Verwandten und Menschen und Sprachen blieb vor dem Thron und vor dem Lamm, bekleidet mit weißen Gewändern und Handflächen in den Händen. Und weinte mit lauter Stimme und sagte: ERLÖSUNG AN UNSEREN GOTT, DER AUF DEM THRON SITZT UND UNTER DEM LAMM (Offenbarung 7: 9–10).

Und ich sah hinein die rechte Hand von IHM, DER AUF DEM THRON SITZTE ein Buch, das innerhalb und auf der Buchseite geschrieben und mit 7 Siegeln versiegelt ist. Offenbarung 5: 1).

Und e sehr Geschöpf, das im Himmel und auf der Erde und unter der Erde und unter dem Meer ist und alles, was in ihnen ist hörte ich sagen, Segen und Ehre und Herrlichkeit und Macht seien IHM, DER AUF DEM THRON SITZT, und DEM LAMM für immer und ewig . (Offenbarung 5: 13–14).

Und sofort war ich im Geist: und siehe, A THRONE wurde im Himmel gesetzt, und EINER, DER AUF DEM THRON SITZTE . (Offenbarung 4: 2).

Und wenn diese Bestien Ruhm und Ehre geben und ihm danken, dass er saß N DER THRON, DER FÜR JEDEN UND JEDEN LEBT = „0b3e771976″>

und verehren IHN, DER FÜR JEDEN UND JEDEN LEBT , und werfen ihre Kronen vor den Thron und sagt: Du bist es wert, O HERR , HERRLICHKEIT zu erhalten und EHREN und KRAFT: denn SIE HABEN ALLES ERSTELLT, und zu Ihrem Vergnügen sind und wurden sie erschaffen (Offenbarung 4: 10–11).

Der Geist GOTTES, der auch der Geist CHRISTI ist, der kein Wesen ist, sitzt nicht auf dem himmlischen Thron:

Und aus dem Thron gingen Blitze und Donner und Stimmen hervor: und gab es 7 BRENNENDE FEUERLAMPEN VOR DEM THRON, DIE DIE 7 GEISTE GOTTES (YAHUAH) SIND (Offenbarung 4: 5).

Und ich sah und siehe, inmitten des Throns und des 4 Bestien und inmitten der Ältesten standen EIN LAMM, WIE ES SCHLAFEN WURDE, mit 7 HÖRNERN UND 7 AUGEN, DIE DIE 7 SIND Geister Gottes sandten weiter in die ganze Erde (Offenbarung 5: 6).

Und als der Pfingsttag vollständig gekommen war, waren sie ALLE MIT EINEM ZUSAMMENHANG an einem Ort. Und plötzlich kam ein Geräusch vom Himmel wie von einem RUSHING MIGHTY WIND, und es füllte das ganze Haus wo sie saßen. Und es erschienen ihnen CLOVEN TONGUES WIE FEUER , und es saß auf jedem von ihnen. Und SIE WURDEN ALLE MIT DEM HEILIGEN GEIST GEFÜLLT, und begannen mit ANDEREN SPRACHEN zu sprechen, wie DER GEIST ihnen Äußerungen gab.

JESUS ​​(YAHUSHA) sagte zu ihm: Wenn ein Mann / eine Frau mich liebt, wird er / sie meine Worte halten : und MEIN VATER wird ihn lieben, und WIR KOMMEN ZU IHM / IHR UND MACHEN UNSER ZUHAUSE MIT IHM / IHR (Johannes 14:23).

und I (JESUS ​​/ YAHUSHA) wird beten DER VATER und er soll Ihnen EINEN ANDEREN KOMFORTER geben , damit er für immer bei Ihnen bleibt. Sogar DER GEIST DER WAHRHEIT : wen die Welt nicht empfangen kann, weil es ihn nicht sieht, kennt ihn auch keiner: aber SIE KENNEN IHN: denn ER WOHNT MIT IHNEN UND WIRD IN IHNEN SEIN. Ich (JESUS ​​/ YAHUSHA) werde dich nicht ohne Trost lassen: Ich (JESUS ​​/ YAHUSHA) werde zu dir kommen. (Johannes 14: 16–18).

Können wir zum HEILIGEN GEIST beten? Sind Gebete zu Gott, dem Vater, Gott, dem Sohn und Gott, dem Heiligen Geist, in der Schrift?

Und was auch immer du in meinem Namen (YAHUSHA / JESUS) fragen sollst, das werde ich tun, damit DER VATER (YAHUAH) es kann verherrlicht werden im Sohn. Wenn Sie etwas in meinem Namen fragen (YAHUSHA), werde ich es tun (Johannes 14: 13–14).

JESUS ​​sagte zu ihm: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben; nein Der Mensch kommt zum VATER (YAHUAH), aber durch mich (Johannes 14: 6).

Nach dieser Weise beten Sie daher:

UNSER VATER, DER IM HIMMEL IST (YAHUAH) ,

Geheiligt sei dein Name

Dein Königreich Komm,

Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel,

Gib uns heute unser tägliches Brot,

und vergib uns unsere Schulden, wie wir denen unsere Schuldner vergeben,

und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns vom Bösen,

Für dich ist DAS KÖNIGREICH und DIE KRAFT und DIE HERRLICHKEIT für immer. Amen.

Nur GOTT DER VATER und Der Sohn Gottes, der auf dem himmlischen Thron sitzt, soll gesegnet, gepriesen und angebetet werden. Trinitarische Theologen irren sich, wenn sie sagen, dass der Heilige Geist auch angebetet werden soll; denn der Heilige Geist ist der Geist GOTTES und der Geist CHRISTI ist somit kein Wesen, das nicht angebetet werden kann und sollte .

Außerdem Alle Gebete sollen durch den Sohn Gottes an Gott, den Vater, gerichtet werden . Der Heilige Geist ist der Geist GOTTES und der Geist CHRISTI können und sollten nicht zu . Diese Trinitarier irren sich, wenn sie zu Gott, dem Vater, Gott, dem Sohn und Gott, dem Heiligen Geist beten. Da der Teufel immer angebetet werden wollte (Jesaja 14: 14; Lukas 4: 7; Matthäus 4: 9), wird der Teufel unwissentlich angebetet, wenn Gebete an Gott, den Heiligen Geist, gerichtet werden. Es ist bemerkenswert dass die Begriffe „Gott der Sohn“ und „Gott der Heilige Geist“ nicht in der Schrift sind und in die Christenheit gebracht wurden von den Promotoren der unskripturalen und unprophetischen 3 in 1 Trinity-Doktrin .

Bitte besuchen Sie Der Link unten für inspirierende Worte GOTTES lautet: Ist die Dreifaltigkeit im Wort GOTTES? Wer oder was ist der Heilige Geist? ?

Wer oder was ist der Heilige Geist? Ist die Dreifaltigkeit in der Bibel?

Nachdem Sie diese ganze Seite wahrheitsgemäß und gebeterfüllt gelesen haben, gibt es nur ein Ergebnis, zu dem Sie gelangen können. Nun ist die Frage…

www.end-times-prophecy.org

GOTT und SEIN EIGENER LITERALER SOHN auf dem Thron sitzen erfreut, wenn wir den 7. Tag (Abend / Sonnenuntergang Freitag bis Abend / Sonnenuntergang Samstag) nicht heilig halten?

Bitte studieren Sie gebeterfüllt das Wort der auf GOTT basierenden Inspirationen unter dem folgenden Link:

Welcher Tag ist der Sabbat und spielt es eine Rolle? | Sabbatwahrheit

Der siebte Tag Teil fünf ist in 14 Abschnitte unterteilt. Roger Williams und Religionsfreiheit – Dieser Nonkonformist…

www.sabbathtruth.com

Schlussfolgerung

Denn ich (DER SOHN DES LEBENDIGEN GOTTES / DAS WORT GOTTES) bezeuge jedem Menschen, der die Worte von hört die Prophezeiung dieses Buches: Wenn jemand zu diesen Dingen etwas hinzufügen wird, wird GOTT ihm die Plagen hinzufügen, die in diesem Buch geschrieben sind: Und wenn jemand von den Worten des Buches dieser Prophezeiung wegnehmen wird, wird GOTT wegnehmen sein Teil aus dem Buch des Lebens und aus der heiligen Stadt und aus den Dingen, die in diesem Buch geschrieben sind (Offenbarung 22: 18–19).

DER HERR ist nicht nachlässig in Bezug auf sein Versprechen, da die Menschen die Nachlässigkeit zählen, sondern leidet lange an uns, nicht bereit, dass jemand umkommt, sondern dass alle zur Reue kommen sollten (2Peter 3: 9)

Da sprach Petrus zu ihnen: Bereue und taufe jeden von euch im Namen Jesu CHRISTUS für die Befreiung der Sünden, und du wirst das Geschenk des Heiligen Geistes erhalten. Denn das Versprechen gilt dir und deinen Kindern und allen, die fern sind, so viele, wie der Herr, unser Gott, rufen wird / em> (Apostelgeschichte 2: 38–39).

Zu dem, der überwindet, werde ich (YAHUSHA / JESUS ​​/ DER SOHN DES LEBENDIGEN GOTTES) ) Gewähre, MIT MIR IN MEINEM THRON ZU SITZEN, so wie ich es auch überwunden habe, und bin MIT MEINEM VATER (YAHUAH) IN SEINEM THRON ABGESETZT (Offenbarung 3:21).

Und jede Kreatur, die im Himmel und auf der Erde und unter der Erde ist und solche sind im Meer, und alles, was in ihnen ist, hörte ich sagen: Segen und Ehre und Ehre und Macht, sei ihm, der auf dem Thron sitzt (YAHUAH) ) und an DAS LAMM (YAHUSHA) für immer und ewig (Offenbarung 5:13).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.