Wie man auf Reisen nachhaltiger ist

(Tourism World Summit)

– Daniela & Vincenzo , Marbella Holidays

Wir hören das S-Wort seit einigen Jahren und sind uns alle bewusster, dass wir etwas tun müssen, um den Planeten vor uns zu retten.

Die Frühjahrssperre hat bewiesen, wie schädlich die Menschen sind sind auf dem Planeten Erde, also müssen wir wirklich Maßnahmen ergreifen.

Wenn es um Reisen geht, sind die 2 nachhaltigsten Botschaften:
– Wiederverwenden Sie die Handtücher in Ihrer Unterkunft;
– Spenden Sie 1 oder 2 €, um den CO2-Ausstoß beim Kauf Ihrer Flugtickets zu vermeiden.

Wir glauben jedoch, dass wir noch viel mehr tun können.

Weil ein wichtiger Teil des nachhaltigen Tourismus die Unterstützung kleiner Einheimischer sein kann Unternehmen, wie Sie Ihr Geld ausgeben, können ein Ziel, eine Gemeinde oder eine Kleinstadt machen oder brechen.

Wenn es com Wenn Sie nicht in der Nähe Ihres Zuhauses übernachten (was schnell aus der Mode kommt, sobald internationale Reisen wieder einfach werden), haben Sie keine andere Wahl, als in ein Flugzeug zu steigen.

Aber sobald Sie am Ziel angekommen sind, können Sie viel für das lokale Kleinunternehmen tun, indem Sie die richtigen Entscheidungen treffen und sicherstellen, dass das Geld, das Sie dort ausgeben, dort am Ziel bleibt und nicht in großen Unternehmen oder multinationalen Unternehmen verloren geht. Lassen Sie nichts für die lokale Bevölkerung übrig.

Wenn Sie in lokalen Unternehmen ausgeben, helfen Sie den Einheimischen, Geld zu verdienen, und sie haben wiederum mehr Geld, das sie vor Ort ausgeben können, damit das Ziel wächst und sich entwickelt > Wenn Sie in großen Unternehmen (wie großen Hotelketten) ausgeben, zahlt der Bürgermeister Ihrer Ausgaben die Boni der Manager, die weit entfernt in großen Städten leben, und ein sehr kleiner Prozentsatz bleibt den Einheimischen überlassen, die normalerweise nackt bezahlt werden Minimum und unter schlechteren Arbeitsbedingungen.

WIE KÖNNEN SIE DAS TUN?

– Kaufen Sie keine Urlaubspakete, sondern wählen Sie Ihre Unterkunft sorgfältig aus : eine schöne Ferienwohnung oder ein kleines B & B, diese Art von Geschäft ist in lokalem Besitz und beschäftigt lokale Leute.

Und vor allem BUCH DIREKT mit der Unterkunft geben sie Ihnen den besten Preis, Zahlungsplan und Bedingungen. Vergessen Sie die verschiedenen Urlaubsportale wie AirBnb oder Booking.

– Kaufen Sie in kleinen Geschäften und auf lokalen Märkten ein, meiden Sie die Einkaufszentren und großen Supermärkte und finden Sie einzigartige Produkte: frischen Fisch, Fleisch, Bio-Obst und Gemüse sowie hausgemachte lokale Produkte, die Sie als Souvenirs (Seifen, Olivenöl, bestickte Kleidung usw.) zurücknehmen können.

– Mieten Sie ein Auto oder einen Roller bei einer lokalen Firma im Vergleich zu einem internationalen Unternehmen.

– Wenn Sie einen Transfer vom Flughafen oder Bahnhof benötigen, fragen Sie Ihren Unterkunftsanbieter, er wird Ihnen sicherlich ein zuverlässiges lokales Taxiunternehmen empfehlen.

– Gleiches gilt für Tagesausflüge, Erlebnisse, Wenn Sie ein Fahrrad, ein Kajak oder Bars mieten möchten & Restaurantbuchungen usw.

Die meisten Bars, Restaurants und Strandclubs in lokalem Besitz verwenden Produkte aus der Region Da keine Transportmittel erforderlich sind, können wir hier wieder die CO2-Emissionen senken.

Fragen Sie die lokalen Experten, hauptsächlich Blogger und Influencer, nach Forschungsergebnissen Online vor der Ankunft und stellen Sie sicher, dass der Großteil Ihres Geldes für lokale Produkte und mit Einheimischen ausgegeben wird.

Nach diesem schrecklichen Jahr brauchen sie jetzt mehr denn je Ihre Unterstützung.

Die großen internationalen Unternehmen haben bereits so viel und brauchen es nicht mehr.

Die meisten von ihnen hatten sogar im Jahr 2020 Prämien, als fast alle ihre Mitarbeiter entlassen wurden oder von staatlichen Leistungen leben.

Sie können im Urlaub einen so großen Unterschied machen, indem Sie die richtigen Entscheidungen treffen.

Lassen Sie uns alle bewusster sein und besser zurückreisen.

Wenn die Die letzten 12 Monate haben uns alles gelehrt, es ist, wie verbunden wir miteinander und mit der Welt um uns herum sind.

Es hat uns auch gezeigt, dass wir die Macht haben, Entscheidungen zu treffen, die sich positiv auf die Welt auswirken können Leben von so vielen.

Und wenn Sie eigene Vorschläge haben, wie Sie nachhaltiger reisen können, freuen wir uns, in den Kommentaren von Ihnen zu hören.

Lassen Sie uns machen die Welt ein besserer Ort ZUSAMMEN

Diese Idee kam mir vor Jahren in den Sinn, als uns bei WTM ein Visionär namens Bruce Poon Tip einen Vortrag darüber hielt, wie sie große Veränderungen in den weniger beliebten Teilen der Welt umgesetzt hatten, während sie Einheimische in Touristen einbezogen hatten Aktivitäten.

In seinem Buch THE LOOPTAIL , das er uns KOSTENLOS zur Verfügung stellte, erklärt er, wie er mit dem Reisen angefangen hat und wie er es neu erfunden hat Das Rad der Touren und Aktivitäten, die entschieden, dass es Zeit war, etwas zurückzugeben, und dass der Tourismus einen großen Unterschied in einem Reiseziel, einer kleinen Stadt oder einer Gemeinde bewirken kann.

Auf diese Weise gedeihen viele sterbende Gemeinden jetzt Jugendliche bleiben in den Dörfern und ziehen nicht in große Städte, da sie mit ihren Nachbarn und Familien in den Bereichen Reisen und Tourismus tätig sind.

In so schwierigen Zeiten, in denen so viele kleine Unternehmen leiden und kämpfen Um nicht unterzugehen, kam uns der Gedanke, dass wir versuchen könnten, Sie alle auf die Situation aufmerksam zu machen und wie Sie den lokalen Unternehmern bei Ihren nächsten Reisen helfen können.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit Kommentare und wenn Sie eigene Vorschläge haben, wie Sie nachhaltiger reisen können, freuen wir uns, in den Kommentaren von Ihnen zu hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.