Warum Daten in der Musikbranche wichtig sind

In unserer ersten Ausgabe von Schnellfeuer Q & Da behandeln wir die am häufigsten gestellten Datenfragen: Wie funktioniert Musikdatenwissenschaft, warum brauchen wir sie und kann sie die Zukunft vorhersagen?

(Sara Mekinc) (6. Juli 2020)

Technologie hat die Musikindustrie seit Jahrzehnten beeinflusst. Wir sprechen nicht nur von Auto-Tune, dem Niedergang von CDs und der Möglichkeit, jahrelange Musik in der Tasche zu haben. Wir sprechen von riesigen Datenmengen, die sich aus Streaming-Diensten, sozialen Medien, Radios, Marketingbemühungen, Verkäufen, Lizenzgebührenerkennung, Ereignissen usw. ansammeln. Dennoch ähnelt ein Unternehmen, das einen riesigen Datenstapel sammelt, zu oft einem Hund, der einen verfolgt Auto: eine nutzlose Verfolgung, wenn Sie nicht wissen, was Sie damit machen sollen.

Geben Sie ein: unsere Musikdatenwissenschaft. Da wir viele Fragen dazu haben, haben wir diese Serie von Schnellfeuer-Q & As entworfen. Zunächst behandeln wir die Grundlagen: Wie können Musikdaten und die Wissenschaft dahinter der Musikindustrie helfen? Bei der Navigation hilft uns unser leitender Datenwissenschaftler Rok Bavec.

Finden Sie jemanden in Ihrem Leben, der Sie so ansieht, wie Rok Daten betrachtet.

🎨 Musik ist kreativ. Warum sollte sie also Wissenschaft brauchen?

Das Arbeiten mit Daten klingt vielleicht wie ein Schlummerfest, aber es geht wirklich nur um kreative Problemlösung. Stellen Sie sich ein Kickass-Studio-Setup vor: Wäre es nicht ein kluger Schachzug, etwas über die „langweiligen“ Techniken zu lernen, die Ihre Kunst nicht gefährden, sondern sie auf die nächste Stufe zu bringen?

Es ist unsere Aufgabe um zu sehen, wie wir Ihnen helfen können, solche „Unterstützungsfähigkeiten“ zu erwerben. Beispiel: Was wir in Viberate PRO eingegeben haben, ist ein Zeigersystem, mit dem Ihre Musik erreichen kann mehr Leute und treffen Sie das richtige Publikum . Indem Sie den Werbeteil „hacken“ (sehen, was online funktioniert, was andere Künstler aufbauen, wie Ihre Kanäle verbessert werden können usw.), können Sie sicherstellen, dass Ihre kreativen Bemühungen von den richtigen Personen zur richtigen Zeit geschätzt werden und mit ihnen wachsen Ihre Ergebnisse.

div Data Science = Analyse, Diagramme und Grafiken, richtig?

Während die Analytik eine große Rolle spielt, ist sie wirklich eine fortlaufende Aktivität. Die klugen Fragen in der Datenwissenschaft lauten nicht „welche Tools zu verwenden sind“, „welche Formeln anzuwenden sind“ und „welcher Hochschulabschluss für sie am besten geeignet ist“. Sie fragen: „Was ist das Endziel und wie können wir am besten dorthin gelangen?“ Eine der jüngsten Bemühungen von Viberate bestand beispielsweise darin, ein System zu erstellen, das täglich aktuelle Musik-Charts berechnet. Die Magie der Datenwissenschaft liegt jedoch nicht in der „kreativen Mathematik“. Das Hauptziel bestand darin, diese Diagramme so zu gestalten, dass sie die vielen verschiedenen Themen abdecken, an denen Menschen interessiert sein könnten (z. B. Genre-Besonderheiten, wer auf dem Vormarsch ist usw.), und diese Interessen zunächst vorherzusagen.

Den menschlichen Faktor verstehen und auf Domänenwissen aufbauen unterscheidet großartige Projekte – und Unternehmen – von guten. Ein vielfältiges Expertenteam ist von unschätzbarem Wert, da jeder eine einzigartige Sichtweise vertreten kann – und es flexibel und offen für multidisziplinäre Eingaben ist, die die besten Ergebnisse erzielen.

🔮 Können Sie die Zukunft eines Künstlers vorhersagen?

Der Begriff „Predictive Analytics“ wird heutzutage im Marketing häufig verwendet und ist es immer Eine gute Idee, um Ihren Wettbewerbsvorteil zu steigern, indem Sie Ihre Instinkte mit Informationen untermauern. Aber noch einmal: Die größten Sprünge in einer Branche kommen vom menschlichen Faktor, und das bedeutet oft, das Unvorhersehbare zu tun.

Das Betrachten von Daten und Diagrammen ist eine Sache. Es ist wichtig, dass beim Betrachten eine eigene Perspektive hat. Die versiertesten Künstler, die wir kennen, kreieren ihre eigene Zukunft: Sie stellen immer wieder Fragen, sie Versuchen Sie, das Publikum kennenzulernen, Muster zu erkennen und kreativ zu sein, wenn Sie sie anwenden. Dies sind diejenigen, die es vermeiden, in die Form zu passen, indem sie einfach kopieren, was ihre erfolgreichen Kollegen tun, sondern versuchen, zu sehen, was sie * nicht * tun, und das Rauschen durchbrechen.

Was wir vorhersagen können, Es wird jedoch mehr Daten zum Durchkämmen geben. Und damit noch mehr Fragen zu beantworten. Schlagen Sie uns mit Ihren eigenen, wenn Sie sie haben.

| Viberate.com | Instagram | Facebook | Twitter | LinkedIn | Reddit |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.