Mehr Produktivität mit Kotlin

(Florina Muntenescu) (18. Dezember 2020)

Kotlin ist für seine Prägnanz bekannt und dies führt in der Praxis zu einer höheren Produktivität. Darüber hinaus geben 67% der professionellen Android-Entwickler, die Kotlin verwenden, an, dass dies ihre Produktivität gesteigert hat. In diesem Blog-Beitrag werde ich einige Möglichkeiten erläutern, wie Kotlin die Produktivität der Ingenieure unserer Partner gesteigert hat, und die Kotlin-Funktionen untersuchen, die dabei helfen.

67% der professionellen Android-Entwickler Befragte, die Kotlin verwenden, geben an, dass es ihre Produktivität gesteigert hat.

Prägnanz, Einfachheit und Produktivität

Kotlins Prägnanz hat Auswirkungen auf alle Entwicklungsstadien:

  • Als Autor bedeutet dies, dass Sie sich auf das zu lösende Problem konzentrieren können und nicht auf die Syntax. Weniger Code bedeutet weniger zu testen und weniger zu debuggen und weniger Chancen, Fehler zu erstellen.
  • Als Prüfer oder Betreuer Dies bedeutet, dass Sie weniger Code lesen müssen, wodurch es einfacher wird, die Funktionsweise des Codes zu verstehen und daher einfacher zu überprüfen oder zu warten.

Ein Beispiel hierfür stammt vom Team bei Flipkart:

„Während einer internen Umfrage gaben 50% der Entwickler an, dass sie kleinere Schätzungen [zur Vervollständigung einer Funktion] bereitstellen würden, wenn das Modul in Kotlin geschrieben würde.“ (Flipkart)

Kotlin-Funktionen und Produktivität

Die meisten Kotlin-Funktionen führen zu einer höheren Produktivität, sowohl aufgrund der Prägnanz als auch der höheren Lesbarkeit. Schauen wir uns also einige der meisten an Verwendete.

Standardargumente und Builder

Wenn in der Java-Programmiersprache einige der Parameter Ihres Konstruktors optional sind, nehmen Sie normalerweise eine von zwei Möglichkeiten:

  • Mehrere Konstruktoren hinzufügen
  • Wenden Sie das Builder-Muster an

Mit Kotlin auch nicht Dies ist aufgrund der Verwendung von Standardargumenten erforderlich. Mit Standardargumenten können Sie Funktionsüberladungen ohne das zusätzliche Boilerplate implementieren.

Als das Cash App-Team Kotlin einsetzte, konnten viele Builder eliminiert und die benötigte Codemenge reduziert werden schreiben. In einigen Fällen wurde eine Codegröße von 25% eingespart.

So wird beispielsweise die Implementierung eines Task -Objekts mit dem Namen von beschrieben Die Aufgabe ist der einzige obligatorische Parameter, der bei Verwendung eines Builders oder bei Verwendung von Standardargumenten aussehen würde:

Weitere Informationen zu Standardargumenten finden Sie in unserem Blog-Beitrag (Kotlin Vocabulary).

Objekte und Singletons

Das Singleton-Muster ist wahrscheinlich eines der am häufigsten verwendeten Muster in der Softwareentwicklung. Es hilft Ihnen dabei, eine einzelne Instanz eines Objekts zu erstellen, auf die andere Objekte zugreifen und die sie gemeinsam nutzen können.

Um einen Singleton zu erstellen, müssen Sie steuern wie das Objekt erstellt wird, nur eine Instanz davon zulässt und sicherstellt, dass der Code threadsicher ist. In Kotlin benötigen Sie nur ein Schlüsselwort: object.

Operatoren, Zeichenfolgenvorlagen und mehr

Die Prägnanz und Einfachheit der Kotlin-Sprache wird in Funktionen wie Überladen von Operatoren, Destrukturierung oder Zeichenfolgenvorlagen gezeigt – der resultierende Code wird so einfach zu lesen.

Nehmen wir zum Beispiel an, wir haben eine Bibliothek mit Büchern. Um ein Buch aus der Bibliothek zu entfernen und dann nur mit dem Titel zu arbeiten und es zu drucken, kann der von uns geschriebene Code folgendermaßen aussehen:

Hier werden die Kotlin-Funktionen verwendet:

Schlussfolgerung

Kotlin erleichtert das Lesen und Schreiben von Code. Muster wie (Singleton) oder (Delegation) sind Teil der Sprache, sodass nicht mehr viel Code geschrieben werden muss, was zur Einführung von Fehlern und einem höheren Wartungsaufwand führen kann. Funktionen wie Zeichenfolgenvorlagen , Lambda-Ausdrücke , Erweiterungsfunktionen (Operatorüberladung) und mehr machen den Code präziser und einfacher. Weniger zu schreibender Code führt zu weniger zu lesendem Code, weniger zu wartendem Code, weniger Fehlern und höherer Produktivität.

Lesen Sie mehr darüber, wie Sie mit Kotlin bessere Apps erstellen können und sehen Sie, wie Entwickler von Kotlin profitiert haben, indem Sie unsere Fallstudien . Um Ihre ersten Schritte mit Kotlin zu machen, einer der beliebtesten Sprachen der Welt , Schauen Sie sich unsere Seite Erste Schritte an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.